Unterstützung für Ihr regionales Netzwerk

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

zunächst herzlichen Dank dafür, dass Sie mit Ihrem Psoriasis-Netz vor Ort einen wertvollen Beitrag zur dermatologischen Versorgungssituation leisten. Ich freue mich, dass sich bundesweit immer mehr Netzwerke etablieren und möchte Ihnen und Ihrem Netzwerk gerne folgende Unterstützung anbieten:

  • Informationsmaterialien für Ihre Patienten
  • Informationsmaterialien für Ihr Praxisteam
  • Regionale Pressearbeit
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung Ihrer Netzwerk-Veranstaltungen
  • Hilfe beim Internetauftritt und Hinterlegen der Mitgliederadressen auf unserer Website
  • Fortbildungsveranstaltungen der PsoWissen-Reihe „Psoriasis im Dialog“ für Ärzte, medizinische Fachangestellte und Patienten

Mit Ihrem Einsatz verbessern Sie nachhaltig die Qualität der Versorgung und damit auch die Lebensqualität von vielen Patienten. Vielen Dank dafür.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen mein Team und ich Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen das PsoNet-Team über unsere Kontaktseite. Sprechen Sie uns gerne an.

Es grüßt Sie herzlich,

Prof. Dr. med. Matthias Augustin
Leiter des Competenzzentrum Versorgungsforschung in der Dermatologie

Share This