Studienangebote

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten mit Schuppenflechte,

die Universitäts-Hautklinik Leipzig möchte Ihnen gerne die aktuellen Studienangebote mitteilen.
Sollten Sie Interesse für eine der Studien haben, bitte scheuen Sie sich nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Tabletten-Therapie mit Phosphodiesterase-4-(PDE4)-Inhibitor Apremilast
Für Patienten ≥18 Jahre mit chronischer Schuppenflechte, einem Schweregrad von PASI ≥12 und mindest 10% befallender Körperoberfläche.
Die Schuppenflechte muss seit mindestens 12 Monaten bestehen.
Patienten dürfen bislang noch keine sogenannten Biologika erhalten haben.
Die Studie ist vorerst für 3 Jahre angelegt.

Injektions-Therapie (subkutane Spritzen) mit Interleukin(IL)23-Antikörper
Für Patienten ≥18 Jahre mit chronischer Schuppenflechte, einem Schweregrad von PASI ≥12 und mindest 10% befallender Körperoberfläche.
Die Schuppenflechte muss seit mindesten 6 Monaten bestehen.  Patienten dürfen bislang noch keine Anti-Il23-Therapie oder Etanercept erhalten haben.
Die Studie ist zunächst auf 52 Wochen angelegt, eine Verlängerung der Studienteilnahme im Anschluss ist möglich.

Injektions-Therapie mit (subkutane Spritzen) mit TNF-alpha-Antikörper Adalimumab
Für Patienten ≥18 Jahre mit chronischer Schuppenflechte, einem Schweregrad PASI ≥12 und mindest 10% befallender Körperoberfläche.
Die Schuppenflechte muss seit mindesten 6 Monaten bestehen.
Patienten dürfen bislang noch kein Adalimumab erhalten haben.
Die Studie ist zunächst auf 35 Wochen angelegt.

Kontaktdaten:
Studienschwestern:
Silke Weidauer-Zuniga
Tel. 0341/9718750
Mail:  silke.weidauer-zuniga@medizin.uni-leipzig.de

Nicole Thorn
Tel. 0341/9718753
Mail:  nicole.thorn@medizin.uni-leipzig.de

Studienärztin:
Henriette Kirsten
Tel. 0341/9718363
Mail:  Henriette.Kirsten@medizin.uni-leipzig.de

Leiterin und Studienkoordinatorin:
OÄ PD Dr. med. habil. Mirjana Ziemer
Tel. 0341/9718371
Mail:  mirjana.ziemer@medizin.uni-leipzig.de

 

Share This