RSSMecklenburg-Vorpommern

Besser keine Selektivverträge zur Deeskalation

| 29. September 2016
Besser keine Selektivverträge zur Deeskalation

Im Nordosten entwickelt sich der interdisziplinäre Austausch weiter. Das zeigte ein Treffen von Dermatologen, Rheumatologen, Gastroenterologen und einer Pädiaterin in Rostock, bei dem aktuelle Problemlösungen bei der Anwendung von Biologika im Mittelpunkt standen. „Um die Diskussion zwischen Klinikern und Niedergelassenen und den verschiedenen Fachgruppen zu fördern, gab es dabei bewusst nur sehr knapp gehaltene Präsentationen“, erläuterte der Sprecher des PsoNet Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Raimund Paech, eine mögliche Ursache für den Erfolg der Veranstaltung.

Continue Reading

Stabile Versorgung mit neuen Präparaten

| 21. April 2016
Stabile Versorgung mit neuen Präparaten

ROSTOCK – Über einen Zuwachs von drei auf nunmehr 15 Mitglieder im Jahr 2015 freute sich Dr. Raimund Paech auf dem Treffen des PsoNet Mecklenburg-Vorpommern, das im Rahmen der BVDD-Landestagung stattfand.

Continue Reading

Kooperation für mehr Bewegung

| 15. Oktober 2015

NEUBRANDENBURG – Das PsoNet Mecklenburg-Vorpommern will ein Projekt auf den Weg bringen, um Patienten zu mehr körperlicher Aktivität anzuhalten. Als mögliche Schwerpunktregionen stehen dabei Rostock, Greifswald, Schwerin und Neubrandenburg zur Debatte. Angedacht sind beispielsweise Kooperationen mit Fitness-Studios oder Sportvereinen.

Continue Reading