Austausch wird ausgebaut

| 29. September 2016

HILDESHEIM – Das in einem Einzugsgebiet mit 750.000 Menschen aktive PsoNet Südniedersachsen baut den interdisziplinären Austausch mit den Rheumatologen stetig aus. Dazu genutzt werden die regional stattfindenden Netzwerkzirkel an den Standorten Hildesheim, Braunschweig, Goslar und Göttingen, auf denen unter anderem auch der Einsatz neuer Wirkstoffe aus der Sicht der jeweils anderen Fachgruppe besprochen wird. Zudem konnte inzwischen auch die Patientenweiterleitung vereinfacht werden. Entscheidend bei der Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen sei, so der erste Vorsitzende des PsoNet Südniedersachsen, PD Dr. Holger Petering, dass der Dermatologe als Weichensteller einer leitliniengerechten Versorgung der Psoriasispatienten erkennbar bleibt.

 

Category: Regionale Netze, Südniedersachsen

Comments are closed.

Share This