13 Gemeinschaftspraxen für 750.000 Menschen

| 16. Dezember 2014

HILDESHEIM – Das jüngste Netz unter dem bundesweiten Dach des Pso-Netzes ist das PsoNet Südniedersachsen. Unter www.psoriasisnetz-suedniedersachsen.de finden Patienten eine geeignete Praxis. Auch der interdisziplinäre Austausch der behandelnden Ärzte, vor allem zwischen Hautärzten, Allgemeinmedizinern und Rheumatologen, soll gefördert werden. „Wir streben eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen an der Behandlung der Schuppenflechte beteiligten Fachgruppen an“, erläutert Hautarzt PD Dr. Holger Petering. Zusammen wolle man die bestmögliche Therapie für die Patienten erreichen. „Dazu gehören auch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen“, so der Erste Vorsitzende des noch jungen Psoriasisnetzes Südniedersachsen.

Inzwischen sind erste Erfolge der Netzarbeit zu spüren. „Die inter-kooperative Betreuung der Patienten funktioniert gut“, freut sich Petering. Vor allem in der Region Braunschweig, Goslar und Hildesheim arbeite man unter dem Schirm des Netzes in regionalen Zirkeln intensiv mit den Rheumatologen zusammen.

Category: Regionale Netze, Südniedersachsen

Comments are closed.

Share This